bis zu 6 x pro Woche Online · What'sApp: 0162-9599940
Array ( [0] => 33 [id] => 33 [1] => 34 [inhalte_menuepunkt] => 34 [2] => Angebote - Spiraldynamik [inhalte_ueberschrift] => Angebote - Spiraldynamik [3] => {% TEASER %}yoga{% /TEASER %}

Spiraldynamik

Ich biete eine professionelle Ganganalyse an (Untersuchung und ggf. eine entsprechende Strategie zur Verbesserung), um vorhandene Probleme zu erkennen und zu behandeln. Nach den Prinzipien dieser intelligenten Methode ist es möglich, Problemen mit den Füßen (Hallux valgus, Schneiderballen, etc.) Knien, Skoliose, LWS-Problemen, Bandscheibenvorfall, ISG, Ischias, Nackenproblemen und vielem mehr ein Ende zu bereiten. Lieber die Ursachen behandeln und beheben, als sich operieren zu lassen!

Spiraldynamik – intelligent movement

… ist ein dreidimensionales Therapie- und Bewegungskonzept, das der Schweizer Dr. Christian Larsen mit Kollegen entwickelt hat und hauptsächlich von Physiotherapeuten umgesetzt wird. Basis ist die Erkenntnis, dass sich das universelle Ordnungsprinzip der Spirale wie ein roter Faden durch die menschliche Haltungs- und Bewegungskoordination zieht. Sich intelligent bewegen heißt, sich anatomisch koordiniert bewegen. Jahrelanger unsachgemäßer Gebrauch unserer Strukturen führt oft zu Schmerzen und stärkerer Abnutzung des Körpers. Durch gezielte Übungen lassen sich Bewegungsmuster nachhaltig verändern und verbessern.

Diese Bewegungsschule korrigiert den Körper mit folgenden Maßnahmen:
  • Wahrnehmungsschulung mit den Aspekten: Bewusstsein und Veränderung
  • Mobilisierung (viele Bereiche des Körpers werden im Alltag kaum noch angesteuert und verkümmern)
  • Entspannung hypertoner (überaktiver) Strukturen (oft verspannte, harte Faszien und Muskeln)
  • Kräftigung hypotoner (unteraktiver) Strukturen (oft abgeschwächte Muskulatur)
  • Achsenausrichtung – Aktivierung der Impulsmuskulatur
  • Ausführung der koordinierten Bewegung
  • Bewusstes, variantenreiches Üben
  • Integration von koordinierten Mustern in den Alltag
[inhalte_texte] =>

Spiraldynamik

Ich biete eine professionelle Ganganalyse an (Untersuchung und ggf. eine entsprechende Strategie zur Verbesserung), um vorhandene Probleme zu erkennen und zu behandeln. Nach den Prinzipien dieser intelligenten Methode ist es möglich, Problemen mit den Füßen (Hallux valgus, Schneiderballen, etc.) Knien, Skoliose, LWS-Problemen, Bandscheibenvorfall, ISG, Ischias, Nackenproblemen und vielem mehr ein Ende zu bereiten. Lieber die Ursachen behandeln und beheben, als sich operieren zu lassen!

Spiraldynamik – intelligent movement

… ist ein dreidimensionales Therapie- und Bewegungskonzept, das der Schweizer Dr. Christian Larsen mit Kollegen entwickelt hat und hauptsächlich von Physiotherapeuten umgesetzt wird. Basis ist die Erkenntnis, dass sich das universelle Ordnungsprinzip der Spirale wie ein roter Faden durch die menschliche Haltungs- und Bewegungskoordination zieht. Sich intelligent bewegen heißt, sich anatomisch koordiniert bewegen. Jahrelanger unsachgemäßer Gebrauch unserer Strukturen führt oft zu Schmerzen und stärkerer Abnutzung des Körpers. Durch gezielte Übungen lassen sich Bewegungsmuster nachhaltig verändern und verbessern.

Diese Bewegungsschule korrigiert den Körper mit folgenden Maßnahmen:
  • Wahrnehmungsschulung mit den Aspekten: Bewusstsein und Veränderung
  • Mobilisierung (viele Bereiche des Körpers werden im Alltag kaum noch angesteuert und verkümmern)
  • Entspannung hypertoner (überaktiver) Strukturen (oft verspannte, harte Faszien und Muskeln)
  • Kräftigung hypotoner (unteraktiver) Strukturen (oft abgeschwächte Muskulatur)
  • Achsenausrichtung – Aktivierung der Impulsmuskulatur
  • Ausführung der koordinierten Bewegung
  • Bewusstes, variantenreiches Üben
  • Integration von koordinierten Mustern in den Alltag
[4] => 2015-12-09 16:21:51 [inhalte_angelegt] => 2015-12-09 16:21:51 [5] => 2 [inhalte_angelegt_von] => 2 [6] => 2021-06-07 19:04:02 [inhalte_geaendert] => 2021-06-07 19:04:02 [7] => 4 [inhalte_geaendert_von] => 4 [8] => 0 [inhalte_gesperrt] => 0 [teaser] => yoga )

Spiraldynamik

Ich biete eine professionelle Ganganalyse an (Untersuchung und ggf. eine entsprechende Strategie zur Verbesserung), um vorhandene Probleme zu erkennen und zu behandeln. Nach den Prinzipien dieser intelligenten Methode ist es möglich, Problemen mit den Füßen (Hallux valgus, Schneiderballen, etc.) Knien, Skoliose, LWS-Problemen, Bandscheibenvorfall, ISG, Ischias, Nackenproblemen und vielem mehr ein Ende zu bereiten. Lieber die Ursachen behandeln und beheben, als sich operieren zu lassen!

Spiraldynamik – intelligent movement

… ist ein dreidimensionales Therapie- und Bewegungskonzept, das der Schweizer Dr. Christian Larsen mit Kollegen entwickelt hat und hauptsächlich von Physiotherapeuten umgesetzt wird. Basis ist die Erkenntnis, dass sich das universelle Ordnungsprinzip der Spirale wie ein roter Faden durch die menschliche Haltungs- und Bewegungskoordination zieht. Sich intelligent bewegen heißt, sich anatomisch koordiniert bewegen. Jahrelanger unsachgemäßer Gebrauch unserer Strukturen führt oft zu Schmerzen und stärkerer Abnutzung des Körpers. Durch gezielte Übungen lassen sich Bewegungsmuster nachhaltig verändern und verbessern.

Diese Bewegungsschule korrigiert den Körper mit folgenden Maßnahmen:

  • Wahrnehmungsschulung mit den Aspekten: Bewusstsein und Veränderung
  • Mobilisierung (viele Bereiche des Körpers werden im Alltag kaum noch angesteuert und verkümmern)
  • Entspannung hypertoner (überaktiver) Strukturen (oft verspannte, harte Faszien und Muskeln)
  • Kräftigung hypotoner (unteraktiver) Strukturen (oft abgeschwächte Muskulatur)
  • Achsenausrichtung – Aktivierung der Impulsmuskulatur
  • Ausführung der koordinierten Bewegung
  • Bewusstes, variantenreiches Üben
  • Integration von koordinierten Mustern in den Alltag