bis zu 6 x pro Woche Online · What'sApp: 0162-9599940
Array ( [0] => 24 [id] => 24 [1] => 23 [inhalte_menuepunkt] => 23 [2] => Angebot => Einzeltraining [inhalte_ueberschrift] => Angebot => Einzeltraining [3] => {% TEASER %}studio{% /TEASER %}

Einzeltraining

Ein persönliches Einzeltraining ist eine wunderbare Ergänzung zu Gruppenstunden, oder als sanfter Einstieg nach längerer Trainingspause. Vielleicht magst du auch (noch) nicht so gerne in einer Gruppe arbeiten, oder du gönnst dir einfach mal den Luxus einer ganz individuell auf dich zugeschnittenen Praxis und Beratung.

Am Anfang steht eine genaue Analyse des Körpers: Wo sind Schwächen, falsche Bewegungsmuster, Überbelastungen, z.B. per Ganganalyse … ich wende dabei mein medizinisches Wissen u.a. aus der Spiraldynamik® an.
Oft können Probleme wie Knieschmerzen, Rückenschmerzen, Lendenwirbelsäulenprobleme, Iliosakralblockaden, Nacken-/ Schulterprobleme usw., durch entsprechendes Training ohne Operation gelindert oder sogar behoben werden. Ergänzt wird das Training mit Übungen aus Pilates, Yoga, funktionellem Training und Faszien Release Techniken.

Ich biete ein klassisches Pilates-Training nach der NewYorker Originalmethode auf der Matte und an den Geräten an. Ich bin davon überzeugt, dass sich Matte und Geräte optimal ergänzen. Geräte können Übungen gezielt verstärken, sie bieten einen Widerstand, gegen den der Körper arbeitet. Oftmals kommt man im Gruppentraining auf der Matte nicht weiter oder man empfindet den Unterricht im Fitness-Studio irgendwann als eintönig. Es gibt über 500 verschiedene Pilates-Übungen, die für ein Einzeltraining optimal geeignet sind. Der Körper wird auf die vielfältigste Art und Weise trainiert – probier doch einfach einmal etwas Neues aus, das stimuliert Körper und Geist, sich weiterzuentwickeln.

Ferner biete ich ein funktionelles Fitnesstraing mit Kettlebells, Step, Bodyblade und weiteren Trainingsgeräten an, Yoga als Einzeltraining und ein Barre Training an der Balletstange.

Dieses Training biete ich im Einzel- und Duo- (2 Leute) training an, weil ich überzeugt davon bin, dass nur so die erforderliche Präzision beim Training möglich ist, die die gewünschten Erfolge bringt.
{% GALLERY %}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '115' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '108' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '110' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '106' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '104' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '102' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '103' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '100' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '97' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '96' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '93' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '92' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '87' }}{% /GALLERY %}


Preise und Terminabsprachen

Bei Fragen zu Preisen und Terminen kannst Du mich telefonisch unter +49 (0) 162 959 994 0 erreichen, oder eine e-Mail an dunja.meyer@gmx.de schreiben.

Studio Öffnungszeiten & Kernzeiten:


Montag bis Freitag (nachmittags) 08.00 - 21.00 Uhr

Weitere Termine nach Absprache sind in Ausnahmefällen möglich.

Es wird empfohlen mindestens einmal bis zweimal pro Woche zu kommen.

Studio Preise (zzgl. 19 % MwSt.):
  • Probestunde (45 Min.):  45,-    Euro
  • Einzelstunde (30 Min.):  35,-    Euro
  • Einzelstunde (55 Min.):  65,-    Euro
  • Fünferkarte (55 Min.):     315,-  Euro
  • Zehnerkarte (55 Min.):    600,-  Euro
  • Zehnerkarte (30 Min.):    300,-  Euro
  • Duo 55 Min. (2 Personen gleichzeitig): 45,-Euro  pro Person
  • Zehnerkarte Duo: 850,- Euro
Auf Wunsch biete ich Hausbesuche an:

Preise (zzgl. 19 % MwSt.):
  • Probestunde (45 Min.):  60,- Euro
  • Einzelstunde (55 Min.):  85,- Euro
  • Fünferkarte: 415,- Euro
  • Zehnerkarte: 800,- Euro
  • Duo (2 Personen gleichzeitig): 50,- Euro  pro Person
Ich berechne keine Fahrtkosten, arbeite aber nur im Raum Köln, Bergisch-Gladbach, Rösrath …

Die Mehrfachkarten sind 1 Jahr gültig, aber nicht übertragbar


* bitte beachte, dass Termine nur 24h im Voraus kostenfrei abgesagt werden können.

FAQ

Was mache ich im Urlaub oder im Krankheitsfall ?
Du hast keinen Verlust durch Urlaubszeiten oder Krankheit, und zahlst nur das, was du bekommst (im Gegensatz zu Dauerkarten im Fitnessstudio)

Gibt es Gruppenstunden ?
Ich biete in meinem Studio keine Gruppenstunden an.

Was mache ich, wenn ich zu spät bin?
Bitte Bescheid sagen, wenn es möglich ist, hängen wir die Zeit hinten dran, manchmal ist aber der nächste Kunde schon da, dann verfällt die Zeit, also bitte pünktlich sein.

Was macht Pilates mit dem Körper?
  • Die Haltung wird korrigiert
  • Der Bauch wird flacher
  • Der Rücken wird stärker, Schmerzen verschwinden
  • Lange schlanke Muskeln entstehen
  • Nackenprobleme verschwinden
  • Der Köper wird beweglicher
  • Stress wird abgebaut, Schlaf wird besser
  • Leistungsfähigkeit in anderen Sportarten verbessert sich durch verbesserte Rumpfmuskulatur
Für wen ist Pilates ein geeignetes Training?
Für alle Menschen, da es sich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen anpasst, von jung bis alt, fit bis unfit, auf jedem Level ist ein Training sinnvoll. Es gleicht die negativen Einflüsse unserer zumeist sitzenden Tätigkeiten aus.

Wo kommt Pilates her?
Erfunden wurde die Methode von J.H. Pilates, einem Deutschen, der währende des Krieges nach New York auswanderte. Dort eröffnete der ehemalige Boxer das erste Pilatesstudio, in dem zunächst Tänzer nach seiner Methode trainierten, es ersetzte damals das was wir heute „Physiotherapie“ nennen.

Was trage ich beim Training?
Eine bequeme Hose und ein Trainigsshirt, am besten etwas enger anliegend und aus schnell trocknendem Material, ja … man schwitzt auch beim Pilates. Schuhe werden nicht getragen, aus hygienischen Gründen sind Socken erforderlich.








[inhalte_texte] =>

Einzeltraining

Ein persönliches Einzeltraining ist eine wunderbare Ergänzung zu Gruppenstunden, oder als sanfter Einstieg nach längerer Trainingspause. Vielleicht magst du auch (noch) nicht so gerne in einer Gruppe arbeiten, oder du gönnst dir einfach mal den Luxus einer ganz individuell auf dich zugeschnittenen Praxis und Beratung.

Am Anfang steht eine genaue Analyse des Körpers: Wo sind Schwächen, falsche Bewegungsmuster, Überbelastungen, z.B. per Ganganalyse … ich wende dabei mein medizinisches Wissen u.a. aus der Spiraldynamik® an.
Oft können Probleme wie Knieschmerzen, Rückenschmerzen, Lendenwirbelsäulenprobleme, Iliosakralblockaden, Nacken-/ Schulterprobleme usw., durch entsprechendes Training ohne Operation gelindert oder sogar behoben werden. Ergänzt wird das Training mit Übungen aus Pilates, Yoga, funktionellem Training und Faszien Release Techniken.

Ich biete ein klassisches Pilates-Training nach der NewYorker Originalmethode auf der Matte und an den Geräten an. Ich bin davon überzeugt, dass sich Matte und Geräte optimal ergänzen. Geräte können Übungen gezielt verstärken, sie bieten einen Widerstand, gegen den der Körper arbeitet. Oftmals kommt man im Gruppentraining auf der Matte nicht weiter oder man empfindet den Unterricht im Fitness-Studio irgendwann als eintönig. Es gibt über 500 verschiedene Pilates-Übungen, die für ein Einzeltraining optimal geeignet sind. Der Körper wird auf die vielfältigste Art und Weise trainiert – probier doch einfach einmal etwas Neues aus, das stimuliert Körper und Geist, sich weiterzuentwickeln.

Ferner biete ich ein funktionelles Fitnesstraing mit Kettlebells, Step, Bodyblade und weiteren Trainingsgeräten an, Yoga als Einzeltraining und ein Barre Training an der Balletstange.

Dieses Training biete ich im Einzel- und Duo- (2 Leute) training an, weil ich überzeugt davon bin, dass nur so die erforderliche Präzision beim Training möglich ist, die die gewünschten Erfolge bringt.
{% GALLERY %}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '115' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '108' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '110' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '106' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '104' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '102' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '103' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '100' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '97' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '96' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '93' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '92' }}{{ BILD | 'Absolute Pilates - Dunja Krieger' | 'L' | '87' }}{% /GALLERY %}


Preise und Terminabsprachen

Bei Fragen zu Preisen und Terminen kannst Du mich telefonisch unter +49 (0) 162 959 994 0 erreichen, oder eine e-Mail an dunja.meyer@gmx.de schreiben.

Studio Öffnungszeiten & Kernzeiten:


Montag bis Freitag (nachmittags) 08.00 - 21.00 Uhr

Weitere Termine nach Absprache sind in Ausnahmefällen möglich.

Es wird empfohlen mindestens einmal bis zweimal pro Woche zu kommen.

Studio Preise (zzgl. 19 % MwSt.):
  • Probestunde (45 Min.):  45,-    Euro
  • Einzelstunde (30 Min.):  35,-    Euro
  • Einzelstunde (55 Min.):  65,-    Euro
  • Fünferkarte (55 Min.):     315,-  Euro
  • Zehnerkarte (55 Min.):    600,-  Euro
  • Zehnerkarte (30 Min.):    300,-  Euro
  • Duo 55 Min. (2 Personen gleichzeitig): 45,-Euro  pro Person
  • Zehnerkarte Duo: 850,- Euro
Auf Wunsch biete ich Hausbesuche an:

Preise (zzgl. 19 % MwSt.):
  • Probestunde (45 Min.):  60,- Euro
  • Einzelstunde (55 Min.):  85,- Euro
  • Fünferkarte: 415,- Euro
  • Zehnerkarte: 800,- Euro
  • Duo (2 Personen gleichzeitig): 50,- Euro  pro Person
Ich berechne keine Fahrtkosten, arbeite aber nur im Raum Köln, Bergisch-Gladbach, Rösrath …

Die Mehrfachkarten sind 1 Jahr gültig, aber nicht übertragbar


* bitte beachte, dass Termine nur 24h im Voraus kostenfrei abgesagt werden können.

FAQ

Was mache ich im Urlaub oder im Krankheitsfall ?
Du hast keinen Verlust durch Urlaubszeiten oder Krankheit, und zahlst nur das, was du bekommst (im Gegensatz zu Dauerkarten im Fitnessstudio)

Gibt es Gruppenstunden ?
Ich biete in meinem Studio keine Gruppenstunden an.

Was mache ich, wenn ich zu spät bin?
Bitte Bescheid sagen, wenn es möglich ist, hängen wir die Zeit hinten dran, manchmal ist aber der nächste Kunde schon da, dann verfällt die Zeit, also bitte pünktlich sein.

Was macht Pilates mit dem Körper?
  • Die Haltung wird korrigiert
  • Der Bauch wird flacher
  • Der Rücken wird stärker, Schmerzen verschwinden
  • Lange schlanke Muskeln entstehen
  • Nackenprobleme verschwinden
  • Der Köper wird beweglicher
  • Stress wird abgebaut, Schlaf wird besser
  • Leistungsfähigkeit in anderen Sportarten verbessert sich durch verbesserte Rumpfmuskulatur
Für wen ist Pilates ein geeignetes Training?
Für alle Menschen, da es sich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen anpasst, von jung bis alt, fit bis unfit, auf jedem Level ist ein Training sinnvoll. Es gleicht die negativen Einflüsse unserer zumeist sitzenden Tätigkeiten aus.

Wo kommt Pilates her?
Erfunden wurde die Methode von J.H. Pilates, einem Deutschen, der währende des Krieges nach New York auswanderte. Dort eröffnete der ehemalige Boxer das erste Pilatesstudio, in dem zunächst Tänzer nach seiner Methode trainierten, es ersetzte damals das was wir heute „Physiotherapie“ nennen.

Was trage ich beim Training?
Eine bequeme Hose und ein Trainigsshirt, am besten etwas enger anliegend und aus schnell trocknendem Material, ja … man schwitzt auch beim Pilates. Schuhe werden nicht getragen, aus hygienischen Gründen sind Socken erforderlich.








[4] => 2015-08-03 14:02:51 [inhalte_angelegt] => 2015-08-03 14:02:51 [5] => 2 [inhalte_angelegt_von] => 2 [6] => 2021-06-07 18:57:08 [inhalte_geaendert] => 2021-06-07 18:57:08 [7] => 4 [inhalte_geaendert_von] => 4 [8] => 0 [inhalte_gesperrt] => 0 [teaser] => studio )

Einzeltraining

Ein persönliches Einzeltraining ist eine wunderbare Ergänzung zu Gruppenstunden, oder als sanfter Einstieg nach längerer Trainingspause. Vielleicht magst du auch (noch) nicht so gerne in einer Gruppe arbeiten, oder du gönnst dir einfach mal den Luxus einer ganz individuell auf dich zugeschnittenen Praxis und Beratung.

Am Anfang steht eine genaue Analyse des Körpers: Wo sind Schwächen, falsche Bewegungsmuster, Überbelastungen, z.B. per Ganganalyse … ich wende dabei mein medizinisches Wissen u.a. aus der Spiraldynamik® an.
Oft können Probleme wie Knieschmerzen, Rückenschmerzen, Lendenwirbelsäulenprobleme, Iliosakralblockaden, Nacken-/ Schulterprobleme usw., durch entsprechendes Training ohne Operation gelindert oder sogar behoben werden. Ergänzt wird das Training mit Übungen aus Pilates, Yoga, funktionellem Training und Faszien Release Techniken.

Ich biete ein klassisches Pilates-Training nach der NewYorker Originalmethode auf der Matte und an den Geräten an. Ich bin davon überzeugt, dass sich Matte und Geräte optimal ergänzen. Geräte können Übungen gezielt verstärken, sie bieten einen Widerstand, gegen den der Körper arbeitet. Oftmals kommt man im Gruppentraining auf der Matte nicht weiter oder man empfindet den Unterricht im Fitness-Studio irgendwann als eintönig. Es gibt über 500 verschiedene Pilates-Übungen, die für ein Einzeltraining optimal geeignet sind. Der Körper wird auf die vielfältigste Art und Weise trainiert – probier doch einfach einmal etwas Neues aus, das stimuliert Körper und Geist, sich weiterzuentwickeln.

Ferner biete ich ein funktionelles Fitnesstraing mit Kettlebells, Step, Bodyblade und weiteren Trainingsgeräten an, Yoga als Einzeltraining und ein Barre Training an der Balletstange.

Dieses Training biete ich im Einzel- und Duo- (2 Leute) training an, weil ich überzeugt davon bin, dass nur so die erforderliche Präzision beim Training möglich ist, die die gewünschten Erfolge bringt.


Preise und Terminabsprachen

Bei Fragen zu Preisen und Terminen kannst Du mich telefonisch unter +49 (0) 162 959 994 0 erreichen, oder eine e-Mail an dunja.meyer@gmx.de schreiben.

Studio Öffnungszeiten & Kernzeiten:

Montag bis Freitag (nachmittags) 08.00 - 21.00 Uhr

Weitere Termine nach Absprache sind in Ausnahmefällen möglich.

Es wird empfohlen mindestens einmal bis zweimal pro Woche zu kommen.

Studio Preise (zzgl. 19 % MwSt.):

  • Probestunde (45 Min.): 45,- Euro
  • Einzelstunde (30 Min.): 35,- Euro
  • Einzelstunde (55 Min.): 65,- Euro
  • Fünferkarte (55 Min.): 315,- Euro
  • Zehnerkarte (55 Min.): 600,- Euro
  • Zehnerkarte (30 Min.): 300,- Euro
  • Duo 55 Min. (2 Personen gleichzeitig): 45,-Euro pro Person
  • Zehnerkarte Duo: 850,- Euro

Auf Wunsch biete ich Hausbesuche an:

Preise (zzgl. 19 % MwSt.):

  • Probestunde (45 Min.): 60,- Euro
  • Einzelstunde (55 Min.): 85,- Euro
  • Fünferkarte: 415,- Euro
  • Zehnerkarte: 800,- Euro
  • Duo (2 Personen gleichzeitig): 50,- Euro pro Person

Ich berechne keine Fahrtkosten, arbeite aber nur im Raum Köln, Bergisch-Gladbach, Rösrath …

Die Mehrfachkarten sind 1 Jahr gültig, aber nicht übertragbar


* bitte beachte, dass Termine nur 24h im Voraus kostenfrei abgesagt werden können.

FAQ

Was mache ich im Urlaub oder im Krankheitsfall ?
Du hast keinen Verlust durch Urlaubszeiten oder Krankheit, und zahlst nur das, was du bekommst (im Gegensatz zu Dauerkarten im Fitnessstudio)

Gibt es Gruppenstunden ?
Ich biete in meinem Studio keine Gruppenstunden an.

Was mache ich, wenn ich zu spät bin?
Bitte Bescheid sagen, wenn es möglich ist, hängen wir die Zeit hinten dran, manchmal ist aber der nächste Kunde schon da, dann verfällt die Zeit, also bitte pünktlich sein.

Was macht Pilates mit dem Körper?

  • Die Haltung wird korrigiert
  • Der Bauch wird flacher
  • Der Rücken wird stärker, Schmerzen verschwinden
  • Lange schlanke Muskeln entstehen
  • Nackenprobleme verschwinden
  • Der Köper wird beweglicher
  • Stress wird abgebaut, Schlaf wird besser
  • Leistungsfähigkeit in anderen Sportarten verbessert sich durch verbesserte Rumpfmuskulatur

Für wen ist Pilates ein geeignetes Training?
Für alle Menschen, da es sich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen anpasst, von jung bis alt, fit bis unfit, auf jedem Level ist ein Training sinnvoll. Es gleicht die negativen Einflüsse unserer zumeist sitzenden Tätigkeiten aus.

Wo kommt Pilates her?
Erfunden wurde die Methode von J.H. Pilates, einem Deutschen, der währende des Krieges nach New York auswanderte. Dort eröffnete der ehemalige Boxer das erste Pilatesstudio, in dem zunächst Tänzer nach seiner Methode trainierten, es ersetzte damals das was wir heute „Physiotherapie“ nennen.

Was trage ich beim Training?
Eine bequeme Hose und ein Trainigsshirt, am besten etwas enger anliegend und aus schnell trocknendem Material, ja … man schwitzt auch beim Pilates. Schuhe werden nicht getragen, aus hygienischen Gründen sind Socken erforderlich.